Herzlichen Dank Doris!

Foto Verabschiedung Doris 01

Doris Studach, unsere gute Seele und Finanzverwalterin auf der Gemeinde hat in den vergangenen 27 Jahren schon viele Kinder in der Schule gross werden sehen…

Die Kinder des Kindergarten und der Unterstufe haben Doris nun mit einem eigens für sie komponierten Lied verabschiedet und die Schüler der 4. und 5. Klasse haben ein schönes Rosen-Geschenk überreicht.

Foto Verabschiedung Doris 01

Die herzliche Verabschiedungszeremonie liess uns eine gerührte Doris sehen. Anschliessend genossen wir alle zusammen ein gemeinsames feines Znüni – Herzlichen Dank Doris! – und das Pausenglöckli läutete uns viel zu früh zurück in den Alltag…

Das bisch nur Du liäbi Doris….

(Melodie: Gilberte de Courgenay)

By Dittigä im Schuelhuus
Dört fingsch au oisi Gmeind
Do luegt es Meidschi alli Stund
Dreimal zum Feischter uus
Und fraagsch Du denne d’Chinder
Wär ächtsch das Meidschi sei
So lupft es jedem Ching im Huus sys Härz
Ob gross, ob chlei

Das bisch nur Du liäbi Doris
Swird nümmä sglichä sy
Bisch immer ufgstellt und für ne chline
Spass drby
Das bisch nur Du liäbi Doris
Nur s’Beschte ufem Wäg
Blib luschtig mit Dim offnä Härz
und gang Din Wäg

Sig einä än 1.Klässler
Sig ein ä Chindergärtner
Diä ganzi Mittelstuefä und die ‚Unter‘ au drby
Swei alli sich bedankä bi Dir nur ganz äläi
Und ohni euises Liäd lömer Di hüt nid hei

Das bisch nur Du liäbi Doris
Swird nümmä sglichä sy
Bisch immer ufgstellt und für ne chline
Spass drby
Das bisch nur Du liäbi Doris
Nur s’Beschte ufem Wäg
Blib luschtig mit Dim offnä Härz
und gang Din Wäg

Foto Verabschiedung Doris 02