Besuch im EBM – Atelier in Münchenstein

EBM - Atelier

Am 23. Mai verbrachten die 3. Klässler einen spannenden Nachmittag im EBM-Atelier in Münchenstein mit ihrer Lehrerin Karin Neuschwander.

Als erstes entdeckten wir SABOR V, den ersten Roboter Europas, der 1950 von Herrn Steuer, einem Schweizer aus dem Baselbiet gebaut wurde! Dazu erfuhren wir viele spannende Geschichten!

Im Atleier durften wir  selber eine LED-Lampe bauen, bei der wir auch selber die elektrischen Anschlüsse montierten und sie schön verzierten.
Zum Schluss durften wir im Museum viele interessante Experimente machen und erfuhren spannende Geschichten über Erfinder und ihre elektrischen Geräte. Mit den vielen Telefonapparaten aus verschiedenen Epochen durften wir Telefonnummern eingeben und miteinander quer im Museum telefonieren!
Das war ein wirklich toller, interessanter, lehrreicher und fröhlicher Nachmittag! 🙂