Dem Herbst auf der Spur

Heute genossen die Kinder der gesamten Schule Dittingen einen wunderschönen Wandermorgen. Wir bestaunten die Farbenvielfalt der Waldes, sammelten und bestimmten Pilze, spielten miteinander, assen feine, gebratene „Chlöper“, „Wienerli“ und Bratwürste vom Grill und lernten noch dies und das von und über Dittingen.

 

Herzlichen Dank an Dieter und Hanni Cueni für das Feuer auf dem Flugfeld und die Pilzbestimmung. Ebenso herzlichen Dank der SGD, dass wir einmal mehr den wunderbaren Brätelplatz auf dem Flugfeld nutzen durften.