Distanz macht erfinderisch!

Anna und Noemi sind Nachbarinnen, spielen eigentlich gerne miteinander, müssen aber trotzdem Abstand halten. So haben die beiden die wunderbare Idee gehabt einen Briefkasten zu bauen, der auf der Grenze der beiden Gärten steht.
Es ist ein ganz besonderer Briefkasten.

Ein „Anna und Noemi Briefkasten“!
Man kann ihn von beiden Seiten her öffnen und natürlich kann man auch von beiden Seiten her einen Brief in den Schlitz werfen.
Als Zeichen, wenn etwas drin ist, kann jede eine „Kelle“ hochdrehen.
Das ist ja genial!
Bravo Anna und Noemi!
Ich hoffe ihr bekommt viele Briefe….

Vielleicht hat auch jemand Lust einen solchen Briefkasten zu bauen 😊

Mit lieben Grüssen

Anita Jermann